exp37

Customer Journey

Omni-Channel Marketing Loop

Omni-Channel Marketing Loop

Die elektronischen Spuren mobiler Devices des Kunden werden datenschutzkonform im Check Out aufgelesen und in Verbindung zum Kassenbon gebracht. Auf Basis der Warenkorb-Analyse wird anonymes Kundenwissen aufgebaut (User Relationship Management).

Beim nächsten Einkauf wird der (anonyme) Konsument im Store wieder erkannt. Somit können individualisierte Promotions in Echtzeit ausgespielt werden.

Retargeting für Stationäre: User-genaue Werbeansprache über Advertising-IDs der Storebesucher z. B. in Social Channels.

Offline-online-Verknüpfung: Wissens-basiertes und spezifisches Programmatic Advertising mit Werbepartnern.