exp37

Customer Journey

Digital Table

Digital Table

Als Bestandteil des Showrooming-Konzepts wird die Warendichte auf der Fläche reduziert. Der Digital Table ist die verlängerte Ladentheke. Der Kunde kann physisch nicht vorhandene Produkte dennoch auf eine ansprechende Art und Weise betrachten und kaufen. Dabei kann er sämtliche Vorteile der Omni-Channel Services nutzen.

Die Sortimentstiefe und -Breite wird durch die Verknüpfung zum Onlineshop am POS inkl. der Omni-Channel-Services (Verfügbarkeitsprüfung, Click & Collect, Instore Online Order) gezeigt und zugänglich gemacht.

Der Kunde kann am Digital Table durch das Sortiment browsen, Produktinformationen, Videos, Farben, Größen etc. abrufen und die Mehrwert stiftenden Online-Services nutzen. Entscheidend ist neben der Funktionalität hierbei der digitale Content.