exp37

Customer Journey

Content

Content

Mithilfe von Bewegtbildmaterial bzw. digitalem Content kann Fernwirkung erzeugt, Storytelling betrieben und Marken emotional inszeniert werden.

Zusatzinformationen ansprechend aufbereitet bieten dem Kunden echten Mehrwert und unterstützen dabei die Kaufentscheidung.

Interaktive 360°-Aufnahmen ermöglichen es dem Kunden, das Produkt auch digital "in die Hand zu nehmen". Das steigert die Conversion und reduziert die Retouren durch die Möglichkeit einer intensiveren Auseinandersetzung mit dem Produkt sowie der Bereitstellung der maximalen visuellen Informationstiefe.

Automatisch transparent freigestellte Bilder sind sofort verfügbar und lassen sich optimal in eine Vielzahl von Kontexten einbinden, um ein intensiveres, emotionaleres, immersiveres Shopping-Erlebnis zu erzielen.

Dabei bilden die technischen Devices wie z.B. Screens im Schaufenster oder auf der Fläche jedoch nur die Basis, um überhaupt Bewegtbildmaterial zu nutzen.

Wesentlicher Erfolgsfaktor ist die qualitativ hochwertige Produktion von individuellem Content.

Mithilfe zentraler Content Management Systeme kann der Inhalt individuell je nach Kanal „auf Knopfdruck“ und in Real Time angepasst werden.

Somit können Werbebotschaften auf die Veränderung externer Umstände unmittelbar angepasst werden.