News

Intelligent Pricing


Erstmals präsentiert SES-imagotag neben den gängigen Regalpreisschildern auch das Fashion Tag im „exp37“ Showroom in Düsseldorf. Das digitale Preisschild für den Modehandel ist die neueste Ergänzung im breiten Portfolio des Unternehmens.

Das neue Fashion Tag von SES-imagotag beendet die Steinzeit im Bereich Preisauszeichnung. Es ist ein vernetztes digitales Preisschild, das genau auf die Bedürfnisse von Kleidung im stationären Handel zugeschnitten ist. Das Fashion Tag sieht chic aus und zeigt auf dem Display stets den exakt richtigen Preis. Über den integrierten NFC Chip kann das Preisschild automatisch mit den gängigen Smartphones kommunizieren. So sieht der Kunde alle Informationen zum Produkt bis hin zur Warenverfügbarkeit direkt im Geschäft. Und der Händler kann die Preise sehr einfach anpassen bspw. für saisonbedingte Aktionen. Das Fashion Tag ist in verschiedenen Farben erhältlich und die Displayanzeige kann frei gestaltet werden.

Bild: Fashion Tags im exp37, ©exp37

Im Zuge der fortlaufenden Digitalisierung gewinnt das Thema Pricing als zentraler Wachstums- und Profithebel zunehmend an Bedeutung. Erhöhte Preistransparenz und ein dadurch verändertes Einkaufsverhalten machen in Kombination mit zunehmenden Datenmengen die Ermittlung optimaler Preise mittels traditioneller Methoden schier unmöglich. Die Umstellung auf ein modernes Pricing, basierend auf intelligenten Algorithmen wird somit zur unerlässlichen Alternative.

TAILORIT bietet mit dem Intelligent Price Advisor eine Machine-Learning-Lösung, die professionelles Preismanagement und Prozesseffizienz vereint. Mit Einsatz des IPA sind Händler in der Lage, alle Prozesse des Preismanagements auf einer zentralen Plattform abzudecken und eine ganzheitliche Perspektive zu erhalten. Die Lösung basiert auf selbstlernenden Algorithmen, die Daten aus einer Vielzahl von internen und externen Quellen verarbeiten und analysieren. Im Einklang mit der Preisstrategie und permanentem Fokus auf die Zahlungsbereitschaft der Kunden bietet der IPA einen systematischen Ansatz zur Preisgestaltung über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg.

In Kombination mit elektronischen Preisetiketten sind Händler in der Lage, Preise auch im stationären Handel effizient und in Echtzeit an das aktuelle Marktumfeld anzupassen.

Umgesetzt von: SES-Imagotag